StartseiteVeranstaltungenGemeinden im NetzVakanzenDownloadLinksInhaltAnfahrtImpressumKontakt

KV-Wahl 2015
Ihre Ansprechpartner
Gemeindeporträts
Meldungen
Glaube und Leben
Seelsorge und Beratung
Reisen mit dem Dekanat
Kirchenmusik im Ried
Gemeindepädagogik
Jugend-Angebote
Diakonische Landkarte
Dekanat & Einrichtungen









 Aktuelles


Foto: Heidi Sekulla

9.05.2015

Flötentöne und Frühlingsstimmen

Frühlingskonzert in der evangelische Kirche in Biebesheim

09.05.2015: Bei Sonnenschein und mit viel Spaß am Musizieren, gestalteten die Flötenkinder des Dekanats Ried und der Evangelische Kinderchor Biebesheim am Samstag, den 9. Mai ein besonderes Frühlingskonzert.

Die Zuhörerinnen und Zuhörer waren begeistert von der Vielfalt, die die kleinen Musikanten darboten. Gedichte, klassische Frühlingslieder und schließlich -als Höhepunkt des Programms-  eine Bearbeitung für Flöten der berühmten Komposition Peter und der Wolf von Prokofjew. Zu Prokofjews Musik zeigten die Kinder selbst gemalte Bilder. Den Text der Geschichte las Heinz Blößer. Musikalisch unterstützt wurden die Flötenkinder vom Flötenensemble der evangelischen Kirchengemeinde Groß-Rohrheim.

Mehr...


v.l.n.r.: Helga Niewiera, Heike Kissel, Claus Krach Foto: H. Sekulla

Aktion „Schul-Tafel“

Schulranzen für einen guten Start der Schulanfänger 2015/2016

29.04.2015: Eltern, die ihren Kindern einen guten Schulstart in der Ersten Klasse ermöglichen wollen, stehen nicht selten vor einem finanziellen Problem: „Der Schulbeginn bedeutet generell einen hohen finanziellen Aufwand – und für viele Familien noch mehr“, erklärt Claus Krach vom Diakonischen Werk Groß-Gerau/Rüsselsheim. Für den Schulbedarf gebe es vom Staat 100 Euro pro Kind und Jahr. Das reiche bei weitem nicht aus.

Mehr...


Mehr Frauen, mehr Briefwähler, etwas weniger Wahlbeteiligung

Kirchenvorstandswahl 2015: erste Trends

27.04.2015: Mit einem ungewöhnlich hohen Anteil an Briefwählern ging die Wahl der Kirchenvorstände im Dekanat Ried zu Ende: 40,06 Prozent aller abgegebenen Stimmen kamen per Post. Insgesamt machten 6.045 Gemeindemitglieder von ihrem Stimmrecht Gebrauch. Bei 31.978 Wahlberechtigten im Dekanat Ried entspricht dies einer durchschnittlichen Wahlbeteiligung von 18,9 Prozent.

Mehr...

Die gewählten Kandidatinnen und Kandidaten...


Pröpstin Karin Held beim Neujahrsempfang der Dekanate Ried und Bergstraße im Novemberg 2014. Foto: H. Sekulla

Held bleibt Pröpstin für Starkenburg

Darmstädter Theologin will mit „achtsamen Blick“ schauen

23.04.2015: Karin Held bleibt für weitere sechs Jahre Pröpstin für den südhessischen Bereich Starkenburg. Die in Frankfurt am Main tagende Kirchensynode der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) bestätigte Held am Donnerstag mit großer Mehrheit. Sie erhielt 95 von 126 abgegebenen Stimmen. Die 58 Jahre alte Theologin im Rang einer regionalen Bischöfin kann damit im September 2016 ihre vierte Amtszeit beginnen, die bis 2022 reicht. 

Mehr...


Ältere Meldungen finden Sie hier...

 Kirchentagshelfer-Ried

Infos gibt's...

 auf Facebook oder hier

 Betriebsbesuche 2015